Herrliches Langlaufwochenende im Harz


Die Skigemeinschaft Nordschaumburg (SGNS) blickt auf ein wunderschönes winterliches Wochenende im Naturfreundehaus in Oderbrück zurück. Bei einem Kostenbeitrag für Übernachtung und Verpflegung in Höhe von knappen 30 € pro Person hatten 24 Wanderer, Langläufer*innen und Ski-Alpinfahrer*innen jeder Altersgruppe die Gelegenheit den Winter in vollen Zügen zu genießen. Die Anreise erfolgte bereits am frühen Samstagmorgen sodass die Wintersportler sich schon um 10:00 Uhr auf die Bretter begeben konnten. Eine Langlaufgruppe wählte den Weg Richtung Schierke während die Wanderer den Oderteich und den Sonnenberg ansteuerten. Nachdem gegen 17:00 Uhr die Wintersportler zur Unterkunft zurückgefunden hatten, freuten sich alle auf die heiße Dusche und ein warmes Essen im Naturfreundehaus. Mit Gesellschaftsspielen und bei einem schönen Glas Saft, Bier oder Wein ließen die Teilnehmer den Abend ausklingen um sich am frühen Sonntagmorgen erneut ins Schneevergnügen zu stürzen. Die seit vielen Jahren von Uli Dehne organisierte Tour fand auch 2017 wieder viel Anklang. Besonders erfreut waren die Neuanfänger über die vereinseigenen Ski, Stöcke und Schuhe die unter Berechnung einer geringen Pflegegebühr zur Verfügung gestellt wurden.